Gmischte Salat

gmischte salat

Regie: Walter Zenhäusern

Die Seniorenbühne Brig-Glis wartet dieses Jahr mit einem „Gmischten Salat“ auf. Es handelt sich dabei um eine Speise, welche auf vielseitigen Wunsch nach altem und erprobtem Rezept  wieder einmal zubereitet wird. Aber keine Angst! Nur das Rezept ist älteren Datums. Die verschiedenen Gemüse sind frisch und werden von erfahrenen Händen zubereitet und aufgetischt. Es wird nicht an Gaumenfreuden fehlen!

Dieser „Gmischte Salat“ besteht aus einem bunten Strauss kleiner Sketsche oder Einakter. Verschiedene Arten von Humor stehen dabei im Vordergrund. Die Palette reicht vom eher derben Witz bis zum feinen und nicht immer leicht zu verstehenden Humor. Aber alles steht unter dem Motto: „Es darf gelacht werden!“

Die einzelnen Stücke greifen auf humoristische und teils auch satirische Art Alltagsszenen aus der Erwachsenenwelt auf. Es wird nicht verschwiegen, worüber Männer am Stammtisch reden oder was Klatschtanten über ihre Gesprächspartnerinnen denken. Wie unbeholfen Erwachsene bei allfälligen Computerproblemen reagieren können, darüber darf ebenfalls gelacht werden. Selbstverständlich kommen auch erfahrene Eheleute zu Worte.

Obwohl Sie während fast zwei Stunden in den eigenen Spiegel blicken können, stehen nicht Kritik oder sogar Anklage im Vordergrund, sondern Spass und Humor. Wenn Seniorinnen und Senioren über sich selber lachen können, so bedeutet dies nicht nur Medizin, sondern beste Unterhaltung für Jung und Alt.

Die Mitglieder der Seniorenbühne Brig-Glis wünschen viel Spass und danken für die Unterstützung.

Programm

  • Än Urlöib in Südamerika
  • Garderob
  • Dr kaputt Färnsee
  • Miini Schweschter und ich
  • Am Schtammtisch
  • Frouwe , wa nit redunt
  • Pilza
  • Hotline
  • D Rosskür

Das Team der Seniorenbühne Brig-Glis
Presse
Fotoalbum