Über uns

Die Seniorenbühne Brig-Glis besteht seit mehr als 15 Jahren. Alle Mitglieder dieses Vereins sind vom Theatervirus befallen. Die Krankheit, welche dieser Virus auslöst, ist jedoch kein Hindernis im Seniorenalltag. Im Gegenteil! Die regelmässigen Auftritte mit unterschiedlichen Stücken, die zahlreichen Proben sowie das Lernen der jeweiligen Rolle lassen das „Älter werden" beinahe vergessen.

Wer einen Blick auf die Stückwahl der letzten Jahre wirft, der stellt schnell fest, dass Humor eines der zentralen Anliegen unserer Truppe ist. Selber lachen, vor allem aber andere zum Lachen oder zumindest zum Schmunzeln zu bringen, ist eines der Ziele dieser Bühne. Dies ist auch ein Grund, weshalb Mitglieder dieses Vereins regelmässig mit lustigen Sketchs in Altersheimen und an Vereinsanlässen des Oberwallis anzutreffen sind.

Selbstverständlich gehört auch Geselligkeit zum Vereinsleben. Der jährliche Ausflug sowie der Fasnachtsanlass entschädigen für Strapazen während des Vereinsjahres und machen die Gedanken frei für neue Theaterprojekte.

Wir lachen gerne. Wir möchten dieses Lachen in den oft nicht leichten (Senioren)-Alltag bringen. Wer lacht, bleibt jung, zumindest im Herzen. Aber selbstverständlich spielen wir auch gerne vor einem jüngeren Publikum. In wessen Adern Theaterblut fliesst, den drängt es zum Spielen, wo immer eine Bühne dazu einlädt. Hauptsache, Spass und Freude sind zu Gast!